Vorstand des Kreisverbands Rhein-Neckar/Heidelberg konstituiert sich und sagt „Danke“

Am 07.12.2011 – zwei Wochen nach Gründung des Kreisverbands – hat sich der Vorstand des KV Rhein-Neckar/Heidelberg konstituiert. Im Wieslocher Café Central fand am Abend die erste Vorstandssitzung statt, bei der eine Geschäftsordnung festgelegt wurde, die auch die genaue Aufgabenteilung innerhalb des Vorstands regelt (die GO findest du hier).

Somit hat der Kreisverband seine Arbeit aufgenommen und wendet sich nun den nächsten Schritten zu. Die Gründung selbst war ein Kraftakt, bei dem von jedem Pirat im KV-Gebiet viel abverlangt wurde. Besonders hervorzuheben sind diejenigen, die unermüdlich und mit großem Einsatz den Weg zur Gründung geebnet haben und auch – wenn es darauf ankam – des Improvisierens nicht müde wurden. Zu nennen sind:

Nathanael „Nati“ Bienia für seine interne Werbung für den KV, die Kommunikation zu den übergeordneten Instanzen und die Erstellung der Satzung der Gliederung und der Geschäftsordnung der Gründungsversammlung

Christina Schmitt für Versammlungsaufbau, Wahlhelferdasein, Satzungsgestaltung und Versorgung mit Nahrungsmitteln

Peter Gottinger für den Aufbau der Technik, die Erstellung der KV-Website und die Versammlungsleitung

Ein Pirat, der anonym bleiben möchte, für das Erstellen der Videoaufzeichnung

Markus Stiller für seinen Einsatz als Wahlleiter und gemeinsam mit

Xenija Wagner für die Protokollierung und ihren „ich hol noch die Unterschrift von xyz für das Protokoll“-Marathon

Robin de Silva Jayasinghe für den Papierkram vor Ort

Martina de Silva Jayasinghe für ihren selbstlosen Einsatz an der Schnittchenfront

Christophe Chan Hin für die Akkreditierung

Stefan Täge für seine spontane Mentorentätigkeit

Bezirksverband Karlsruhe für seine tatkräftige Unterstützung, mit der er uns in allen möglichen Fragestellungen während der Gründungsphase mit Rat und Tat zur Seite stand

Und alle, die wir hier vergessen haben, die aber doch ihren Teil zum Gelingen beigetragen haben und uns jetzt bitte nicht böse sind, dass ihr Name nicht hier steht.

Ohne euch wäre die Gründung unserer Kreisverbands in dieser Form mit Sicherheit nicht möglich gewesen. Wir (als Vorstand) möchten uns herzlich bei euch für dieses Engagement bedanken und hoffen, dass wir auch in Zukunft auf eure tatkräftige Unterstützung zählen können.

In diesem Sinne: Herzlichen Dank und auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit!

Euer KV-Vorstand Rhein-Neckar/Heidelberg

Was denkst du?

Bitte rechne diese Aufgabe: *